Gratis SIM - HandyTarifTipp

Gratis SIM

 

Kostenlose Sim-Karte

Wer beim Mobilfunk statt eines langen Zweijahresvertrages lieber auf Flexibilität und volle Kostenkontrolle setzt, der ist mit einer Prepaidkarte bestens bedient. Sinnvoll ist an dieser Stelle natürlich die Anschaffung einer kostenlosen Sim-Karte. Zahlreiche Anbieter bieten auch heute noch kostenlose Sim-Karten an, bei denen höchstens der Versand selbst gezahlt werden muss. Darüber hinaus sind kostenlose Sim-Karten auch tariflich attraktiv und stehen in punkto Minutenpreisen beim Telefonieren den meisten Verträgen in nichts nach.

Gleichzeitig locken viele Anbieter einer kostenlosen Sim-Karte mit einer Extragutschrift. Die Sim-Karte ist in diesen Fällen bereits mit einem bestimmten Betrag vorgeladen, wodurch in der ersten Zeit keine Kosten entstehen. Auf diese Weise kann man zunächst in Ruhe testen, ob das Mobilfunknetz des Providers am eigenen Wohnort auch anständig nutzbar ist. Grundsätzlich gibt es jedoch für die meisten Mobilfunknetze kostenlose Sim-Karten. Voranging werden jedoch durch kleinere Anbieter die Netze von O2 oder Vodafone mit einer kostenlosen Sim-Karte bedient.

Kostenlose Sim-Karte mit variabler Laufzeit

Unterscheiden muss man jedoch bei den Laufzeiten einer kostenlosen Sim-Karte. Zwar handelt es sich immer um Prepaid-Karten, jedoch können auch diese eine individuelle Laufzeit besitzen. Häufig wird ein Betrag auf die kostenlose Sim-Karte gebucht und anschließend erhält man nach Aktivierung für einen bestimmten Zeitraum eine gewisse Datenmenge, die verbraucht werden kann. SMS und Telefonie können wiederum gesondert abgerechnet werden, bis das zusätzliche Guthaben aufgebraucht ist. Dieser Zeitraum variiert je nach Anbieter zwischen vier Wochen – also 28 Tagen – und einem vollen Monat mit 30 Tagen. Die Geschwindigkeit des Datenvolumens der kostenlosen Sim-Karte kann darüber hinaus ebenfalls variieren. Viele Anbieter garantieren das Surfen mit 21,6 Mbit/s, wohingegen andere Provider die Grenze der Geschwindigkeit erst bei 50 Mbit/s ziehen.

Eine Übersicht der Prepaid Tarife findest du HIER und den Allnet Flat Vergleich kannst du HIER tätigen.