Samsung Galaxy S7 + Allnet Flat + 1GB nur 19,99€ mtl.
D2 Netz

Samsung Galaxy S7 + Allnet Flat + 1GB nur 19,99€ mtl.

Knaller zum Jahresende! Einmalig nur 49 Euro für das Samsung Galaxy S7 und monatlich nur günstige 19,99 Euro. Tarif hat eine Telefonie Allnet Flat und 1 GB Datenvolumen, keine Datenautomatik. Angebot gültig solange der Vorrat reicht. Netz: D2 Vodafone.

Samsung Galaxy S7 + Allnet Flat + 1GB nur 19,99€ mtl.
Samsung Galaxy S7 + Allnet Flat + 1GB nur 19,99€ mtl.
Samsung Galaxy S7 + Allnet Flat + 1GB nur 19,99€ mtl.
Samsung Galaxy S7 + Allnet Flat + 1GB nur 19,99€ mtl.

Telefonie:Telefonie-Flat ins dt. Mobilfunk- und Festnetz
Internet:1 GB mtl. bis 21,6 Mbit/s, danach max. 64 Kbit/s
Monatlicher Grundpreis:19.99 € 52) (in den ersten 24 Monaten)
Mindestvertragslaufzeit:24 Monate

Neu Überarbeitet – das Erfolgsmodell noch besser.

Das Samsung Galaxy S7 definiert erneut den High-End Standard für Smartphones: Technische Top-Ausstattung steckt in dem Gehäuse aus Gorilla Glass und Aluminium. So sind die Komponenten gemäß IP68-Zertifikat vor Staub und Wasser wirkungsvoll geschützt und der umfangreiche interne Speicher kann leicht mit microSD-Speicherkarten um bis zu 200 GB erweitert werden. Oder nutzen Sie die optionale kabellose induktive Ladestation für den leistungsstarken 3.000 mAh Akku mit erstaunlich kurzen Ladezeiten.

Neue Kamera mit Dual-Pixel Technologie

Die High-End Hauptkamera des Samsung Galaxy S7 nutzt alle Bildpixel zur Schärfeeinstellung. Unter schlechten Lichtbedingungen oder bei schnell beweglichen Motiven gelingt nahezu jede Aufnahme mit der 12 MP Dual Pixel-Technologie.

Octa-Core-Prozessor für schnellste Datenverarbeitung

Dem 64-bit Octa-Core-Prozessor stehen 4 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung, so dass selbst rechenintensivste Anwendungen flüssig und ruckelfrei laufen. Das Samsung Galaxy S7 nutzt die Vulkan API für beeindruckende Effekte in Spielen. Nehmen Sie Ihre Aktionen auf und zeigen Sie so, wie Highscores geknackt werden. Die Leistung des Octa-Core-Prozessors zeigt sich nicht zuletzt in der Download- Booster-Funktion von Mobilnetz und WLAN – und die um den Prozessor und die GPU laufende Heatpipe sorgt dafür, dass das Smartphone mit Flüssigkeit gekühlt wird.

Kommentar verfassen

Hier klicken um ein Kommentar abzugeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen